ASV Maxdorf 1946 e.V.
/

 

1987 - 1995

Trauriger Höhepunkt in der erfolgreichen Geschichte unserer Abteilung war der Abstieg in die B-Klasse im Spieljahr 1988/89. 4 Jahre verschwand der ASV im Niemandsland eines jeden Fußballers. Eine junge Truppe im Spielausschuß, unter der Leitung ihres Abteilungsleiters Leo Heil, zeigte sich nun für die Mannschaft verantwortlich.

 

Die Gründung eines Förderkreises ermöglichte es, die Mannschaft in der Spielzeit 1993/94 zu verstärken, damit man um die Meisterschaft mitspielen konnte. In einem packenden Duell über die gesamte Spielzeit konnte der ASV, unter seinem Trainer Roland Beck, die Meisterschaft erringen und den härtesten Rivalen SV Schauernheim auf den 2. Platz verweisen. 300 Zuschauer feierten am letzten Spieltag mit dem ASV die Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksklasse.

 

(aus der Festschrift anlässlich des 50jährigen Jubiläums 1996)

Nächstes Spiel:

Bezirksliga Vorderpfalz Saison 2018/2019:

Samstag,

11.08.2018 18:00 Uhr:

ASV Maxdorf 

Letztes Spiel:

Samstag,

26.05.2018 16:00 Uhr:

SV Weisenheim - ASV Maxdorf  0:3

 Nächstes Spiel:

Rundenende

 letztes Spiel:

22. Rundenspiel in der Verbandsliga, Saison 2017/2018

TSG Friesenheim 3
-
HSG Eppstein/Maxdorf


30 : 27